top of page

Nr.10 YELLOW/BLACK Spring Tea FTGFOP

Aktualisiert: 2. März 2023


Bio Schwarztee aus Sikkim
Koffeingehalt: Mittel bis stark / Aroma: vielfältige Aromatik, ein leichter Schwarztee

Sehr heller, goldener halbfermentierter (kurz fermentiert) Schwarztee aus den «Temi-Tea» – Plantagen von Sikkim. Frühjahrsernte, handgepflückt und sehr kurz an der Luft fermentiert (oxidiert). Sehr anregend und dank schonender Verarbeitung somit reich an wohltuhenden Catechinen wie beim Grüntee, nur geschmacklich Richtung sehr leichten Schwarztee.


Was ist halbfermentierter Tee und warum zählen wir Ihn zu den "wirkungsvollen Tees"?

Schwarztee, Grüner Tee und halbfermentierte Tees sind ganz unterschiedliche Getränke. Das Enzym im Teeblatt, auch Ferment genannt, macht es möglich, durch verschiedene Verarbeitungsprozesse Tees beziehungsweise einige "Zwischenprodukte", sogenannte halbfermentierte Tees, zu gewinnen.


Im gepflückten Blatt setzt, speziell bei hoher Luftfeuchtigkeit, schon nach wenigen Stunden eine sogenannte Fermentation ein, die die Inhaltstoffe des Blattes zersetzt, umwandelt oder zerstört und auch neue Verbindungen entstehen lässt.


Beim halbfermentierten Tee wird nach kurzer Fermentation bei Erreichen des gewünschten Stadiums wieder unterbrochen. Somit bleiben gut 70% der natürlichen Wirkstoffen im Tee enthalten. Deswegen passen die Halbfermentierten Schwarztees in unsere Selection, mit der Philosophie "die gesunde Art, Tee zu trinken".


Oppliger Tea Selction Wirkstofftabelle
Übersichtstabelle Eigenschaften vom Tee Nr.10

Sikkim

Das ehemalige kleine Königreich liegt am Fusse des Himalayas, zwischen Nepal im Westen und dem Königreich Bhutan. Die höchsten Berge des Himalayas bilden im Norden die Grenze zu Tibet (China). Seit 1975 gehört Sikkim aus strategischen Gründen als selbstverwalteter Bundesstaat zu Indien. Sikkim zählt heute ca. 610 000 Einwohner. Seit 1980 wird das ganze Land streng biologisch bewirtschaftet. Dies gilt natürlich auch für die Temi-Teeplantage, welche der damalige König im Jahre 1960 errichtet und dem Volk von Sikkim geschenkt hatte. In diesen Temi-Plantagen auf einer höhe von bis zu 2000 m.ü.M wird unser Yellow/Black Spring Tea FTGFOP produziert. Zu den interessierten Besuchern dieser aussergewöhnlichen Teeplantage gehört auch der Dalai Lama. Herkunft und Qualität machen diesen Tee zu einem edlen Getränk für Liebhaber, welche ihren Tee mit Achtsamkeit, in Ruhe und mit Gelassenheit geniessen.





DER TEE IST BEI UNSEREN PARTNER ODER HIER IM SHOP ERHÄLTLICH.

MEHR ÜBER SIKKIM ERFAHREN? HIER GEHT ES ZUM UNSEREM REISBERICHT.






23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page